Europas Identitätsplattform

iWelcome bietet Identity & Access Management as-a-Service (IDaaS). Mit der Cloud-Plattform von iWelcome verwalten Organisationen den Lebenszyklus der Identitäten, die Profile und das Auskunftsrecht ihrer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner auf benutzerfreundliche und sichere Weise.

Unsere Plattform und Organisation wurden konzipiert, um die Skalierbarkeit und Komplexität sowie die Privatsphäre- und Sicherheitsanforderungen von mittleren und großen Unternehmen und Regierungsorganisationen zu erleichtern.

iWelcome ist ein 100% europäisches Unternehmen mit europäischen Rechenzentren. 

 

Wir laden Sie zu einer persönlichen Vorführung ein!

 

Warum iWelcome?

  • Consumer Identity & Access Management

    Consumer Identity & Access Management

    Omnikanäle und digitale Transformation sind Schlüsselworte in der Unternehmenswelt von heute. Identity Management ist eine Voraussetzung für diese benutzerorientierten Dienstleistungen, aber der traditionelle IAM-Ansatz kann hier nicht angewandt werden. Die CIAM-Plattform (Consumer Identity & Access Management) von iWelcome bietet alle Funktionen, die zum Aufbau wertvoller Beziehungen und zur sicheren Interaktion mit Benutzern auf allen ihren Geräten und in allen Phasen des Lebenszyklus in Ihrer Benutzerdatenbank notwendig sind.

    Identity Relationship Management ist das entscheidende Element, um branchenführend zu bleiben

    iWelcome verbessert die Registrierungs- und Umstellungsraten, optimiert die individuelle Erfahrung seiner Benutzer, schützt ihre Privatsphäre und verbindet sie mit Ihrer Organisation und den von Ihnen eingerichteten Identitäts-Ökosystemen.  Dies fördert das Umsatzwachstum, da starke Online-Beziehungen das entscheidende Element bei zukunftssicheren oder sogar bahnbrechenden Geschäftsmodellen sind. Sie können Ihnen aber auch das entscheidende Element liefern, um sich vor einer „Uberisierung“ Ihrer Branche zu schützen.

    Der Beweis dafür sind Millionen von Benutzern in allen möglichen Branchen: Banken, Versicherung, Medien, Verlagswesen, Versorgung, Einzelhandel und Logistik.

  • DSGVO-Konformität

    DSGVO-Konformität

    Die Schaffung einer intuitiven Benutzererfahrung, die es erlaubt, einen einzigen präzisen Blick auf den Benutzer zu haben, ohne dabei den kontinuierlichen DSGVO-konformen Datenschutz zu vernachlässigen, ist zum Balanceakt für die Unternehmen von heute geworden. Es geht darum, Vertrauen anhand einer Datenschutzpolitik, einer klaren Kommunikation über die Customer Journey hinweg, einer Ermächtigung der Benutzer durch die ständig verfügbare Kontrolle ihrer Präferenzen und personenbezogenen Daten auf Internet-Ebene aufzubauen. Die CIAM-Plattform von iWelcome ermöglicht all das.

  • Lebenszyklusverwaltung von Einwilligungserklärungen

    Lebenszyklusverwaltung von Einwilligungserklärungen

    Die DSGVO erfordert ein detailliertes Verfahren für die Verwaltung von Einwilligungen. Hier geht es nicht nur darum, dass Datensubjekte (Benutzer) in bestimmten Situationen um eine ausdrückliche Einwilligung gebeten werden. Als Datenverantwortlicher müssen Sie auch nachweisen können, dass ein Benutzer in die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck eingewilligt hat. Außerdem sollte der Benutzer in der Lage sein, seine Einwilligung jederzeit zu widerrufen, und zwar so einfach wie er sie gegeben hat.

    Lebenszyklusverwaltung von Einwilligungserklärungen: Ein neues Modell zur Datenverarbeitung

    Deswegen haben wir ein System zur Lebenszyklusverwaltung von Einwilligungserklärungen geschaffen. Um die Verwaltung von Einwilligungserklärungen im Herzen von CIAM aufzubauen, haben wir das Identity & Access Management stark verändert: iWelcome führte das branchenführende CIAM-Datenverarbeitungsmodell ein, das flexibel Attribute hinzufügen und Präferenzen, Interessen und Profilinformationen speichern kann. Wir fügen Metadaten zu allen in unserer Plattform gesammelten Attributen hinzu, um Benutzereinwilligungen und interne und externe Validierungen einfach zu registrieren.

    Lebenszyklusverwaltung von Einwilligungserklärungen: Flexible Integration

    Die iWelcome-Schnittstellen für Benutzer und designierte Mitarbeiter (z.B. Datenschutzbeauftragte) verwenden diese Metadaten, um die Transparenz sicherzustellen und Echtzeit-Compliance-Berichte über den Einwilligungsstatus zu ermöglichen. Da iWelcome vollständig auf API basiert, ist eine nahtlose Integration in Ihre Business-Schnittstelle, Marketing- und Reporting-Tools möglich.

    Lebenszyklusverwaltung von Einwilligungserklärungen: Die Benutzer übernehmen die Kontrolle

    Dies gibt uns zum einen die Möglichkeit, den gesamten Lebenszyklus der Einwilligung zu unterstützen, und zum anderen können wir den Benutzern sowohl eine Einzelansicht als auch die Kontrolle über ihre Einwilligungen bieten, und zwar mit den damit verbundenen Benutzerrechten (z.B. Recht auf Einsicht, Export und Bearbeitung aller gespeicherten personenbezogenen Daten). Darüber hinaus können Benutzer ihre Konten sperren und ihre personenbezogenen Daten löschen, solange die Gesetzgebung dies erlaubt.

  • Time to service

    Time to service

    Der Einstieg in iWelcome ist einfach! Wir haben ein einfaches 3-Phasen-Modell entwickelt, wodurch iWelcome innerhalb von wenigen Wochen konfiguriert, angepasst und mit Ihren wichtigsten Anwendungen und Identity-Stores verbunden in den Wirkbetrieb gehen kann. Und es können auch nur Tage sein, wenn Sie unserem Tempo folgen können! Obwohl wir Plug-and-Play-System anbieten, wissen wir als Branchenexperten, dass IAM immer komplex ist. Wir sind hier, um Ihr Team mit unserer Expertise in Implementierung und Architektur zu unterstützen. Wir stellen sicher, dass sich Ihre Mitarbeiter auf die wichtigen Aspekte des Projekts konzentrieren können, während sich unsere erfahrenen Einführungsteams mit unseren Best-Practice-Methoden, Checklisten und Prozeduren um Grundlagen kümmern.

    Wir sind stolz darauf, Projektrisiken zu eliminieren, Lieferzeiten zu verkürzen und die beste Servicezeit zu bieten.

    Die Einführung von iWelcome ist nicht nur eine technische Übung. Wir sorgen dafür, dass alle Punkte, die Teil des normalen Betriebs sind, behandelt, vereinbart und an unser SLA und unsere gemeinsame Vereinbarung für den operativen Bereich angepasst werden. Unser Sicherheitsbeauftragter stellt sicher, dass alle Sicherheitsaspekte mit Ihren Sicherheits- und Führungskräften besprochen werden.

  • Private Cloud-Infrastruktur

    Private Cloud-Infrastruktur

    iWelcome kommt als Dienstleistung mit einer einzigartigen Single-Tenant- oder Private-Cloud-Struktur. Der Service steht allen unseren Kunden in einer eigenen Instanz unserer Plattform zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir kundeneigene Test- und Genehmigungsumgebungen, die nicht nur Sandboxen, sondern eine präzise Spiegelung des Produktionssystems sind. Unsere Kunden profitieren von den gleichen Vorteilen wie bei jedem anderen SaaS-Service. Der Service wird vollständig verwaltet. Es wird eine hohe Verfügbarkeit von 99,99% garantiert und die Gesamtbetriebskosten sind um 50% niedriger als jene einer vor Ort IAM-Lösung.

    Wir haben eine Private Cloud aufgebaut, damit Sie von den besten Eigenschaften beider Seiten profitieren können!

    Im Gegensatz zum standardmäßigen Multi-Tenant-Ansatz aller anderen IDaaS-Anbieter bietet unsere Private Cloud eine weitaus größere Flexibilität - insbesondere, wenn es darum geht, Ihre spezifischen Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen zu erfüllen. Dies garantiert auch eine nahtlose Erfüllung der Voraussetzungen Ihrer bestehenden ICT-Landschaft und gibt uns die Möglichkeit, unsere Servicefenster an die Organisation Ihres Betriebs anzupassen. Auf diese Weise können wir die ununterbrochene Verfügbarkeit Ihrer ICT-Vorgänge sicherstellen, und wir können sie sogar auf unterschiedliche Weise für die Benutzerdomänen Ihrer Mitarbeiter und Kunden einstellen. Und Private Cloud bedeutet auch wirklich privat! Dies gilt von den Anwendungsebenen bis hin zu den Netzwerkverbindungen zwischen unseren 13 europäischen, 3 US- und 2 asiatischen Rechenzentrumszonen.

  • Persönliches Engagement

    Persönliches Engagement

    Identity & Access Management ist heutzutage die wichtigste Komponente der ICT-Landschaft eines Unternehmens! Es verbindet und schützt interne und externe Benutzer und Dienstleistungen.

    Der Online-Kauf eines IDaaS-Dienstes und der Online-Zugriff auf Standardtechnologie reichen nicht aus, um ein IDaaS strategisch in Ihrem Unternehmen zu integrieren und Partner in diesem 24x7-Spiel zu sein.

    Wir vertreten einen persönlichen Ansatz und verstehen, dass wir uns persönlich einbringen müssen!

    Ein IDaaS kann nicht lediglich eine kreditkartenartige Beziehung sein!

    Wir ziehen zusammen am selben Strang und wir stehen uns tatsächlich sehr nah! Unsere Präsenz in Europa erleichtert die Kommunikation. So können unsere technischen und Servicemitarbeiter Seite an Seite mit Ihnen in der gleichen Zeitzone während der Installation, während der Erweiterung der Reichweite und Tiefe Ihrer IDaaS-Lösung und im Rahmen unseres kontinuierlichen engagierten Services arbeiten.

  • 100%-Cloud

    100%-Cloud

    iWelcome ist in der Cloud geboren und 100% eine Cloud-Dienstleistung. So bietet unser integrierter Dienst alles, was Sie für die Verwaltung, Unterstützung, Wartung, Erweiterung und den Betrieb Ihrer Identity & Access Management-Umgebung benötigen - Alles aus einer Hand.

    Wir nehmen Ihnen die Last ab, teure Fachtechniker zum 24x7-Betrieb Ihrer IAM-Infrastruktur zu finden, einzusetzen und zu motivieren.

    Identität ist unser Geschäft und damit sorgen wir dafür, dass Sie sich auf Ihr eigenes Geschäft konzentrieren können!

    Da wir IAM für viele Kunden und Organisationen verwalten, haben wir die Fähigkeit und die innere Kraft, eine umfangreichere und anspruchsvollere Intelligenz in unsere Überwachungs-, Reporting- und Warnsysteme zu implementieren. Wir investieren ständig in DevOps, Sicherheit, Performance und in alle anderen nicht funktionalen Elemente, die bei der Erfolgsermessung einer auftragsentscheidenden Infrastruktur wie IAM genauso wichtig wie die Funktionalität sind.

  • Geringere Total Cost of Ownership

    Geringere Total Cost of Ownership

    iWelcome bietet IAM mit den Kostenvorteilen eines SaaS-Modells. Nach einer einmaligen Einrichtungsgebühr für die Implementierung des Dienstes zahlen Sie nur für das, was Sie auch tatsächlich verwenden. Da Sie nach Verbrauch und Wachstum zahlen, stehen die Kosten immer mit der Entwicklung Ihres Unternehmens im Einklang, und zwar sowohl auf Unternehmens- als auch auf Abteilungsebene.

    Da es sich um minimales Projekt handelt und keine Lizenzkosten erforderlich sind, wandelt iWelcome Geldinvestitionen in operative Investitionen um.  Wir optimieren das Verständnis und die Vorhersehbarkeit Ihrer IT-Kosten, indem wir nutzungsbasierte Preise und Rechnungen bieten.

    Warum nicht von geringere TCO profitieren, die leicht 50% unter den herkömmlichen IAM-Implementierungen liegen?

    Sie werden Ihre Betriebskosten und -risiken erheblich reduzieren, da Ihnen iWelcome diese Last abnimmt. Wir entwickeln, pflegen, verwalten und erweitern unsere Plattform für alle unsere Kunden und lassen Sie von diesen Skaleneffekten profitieren!

    iWelcome betreut viele große Organisationen und führt die Entwicklungen der Branche. Technische und funktionelle Innovationen sind enthalten... Wir halten Sie auf den Stand unserer Entwicklungen. 

  • Wirklich europäisch

    Wirklich europäisch

    iWelcome ist Europas Identitätsplattform. iWelcome ist der einzige IDaaS-Anbieter mit Sitz in Europa, der von europäischen Bürgern entworfen und aufgebaut wurde. Es handelt sich um ein europäisches Unternehmen, das sich im Besitz europäischer Anteilseigner befindet und von europäischen Risikokapitalfonds unterstützt wird.

    iWelcome ist ausschließlich den europäischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen unterworfen und unterliegt in keiner Weise dem Einfluss nicht-europäischer Regierungen.

    Wir halten uns nicht an selbsterklärte Safe-Harbor-Vereinbarungen, schlicht und ergreifend weil wir die Einzigen in der Branche sind, die das nicht müssen!

    Unsere Systeme befinden sich in europäischen Rechenzentren und iWelcome garantiert außerdem, dass alle Daten ausschließlich in unseren Rechenzentren in den Niederlanden, Deutschland, Großbritannien oder der Schweiz gespeichert werden.

    Und dank unserer lokalen Präsenz in Europa können wir immer innerhalb von wenigen Stunden vor Ihrer Tür stehen!

  • Vertrauen, Datenschutz und Compliance

    Vertrauen, Datenschutz und Compliance

    Wir sind nicht einfach irgendein anderes SaaS: Wir bieten unseren Kunden das Kernelement, das Benutzer mit IKT verbindet: Identity & Access Management. Deswegen haben wir uns den höchsten Standards in Informationssicherheit und -Governance verpflichtet! Unsere Plattform basiert auf der neuesten Identity & Access Management-Technologie und verfügt über umfassende Analyse- und Intelligenzfunktionen zur Intelligenzverwaltung, die Governance und Compliance unterstützen. Und damit meinen wir nicht nur eine regelbasierte Governance: Unsere Systeme führen auch Verhaltensüberwachungen durch. Wir sind nach ISO 27001 zertifiziert, unterziehen uns bis zu 4 Mal pro Jahr externen Sicherheitsprüfungen und unser gesamtes Unternehmen wurde von der niederländischen Regierung im Rahmen des eRecognition/eID-Programms auditiert.

    Dank all den von uns ergriffenen Maßnahmen und den eingebauten zugriffbezogenen Governance-Funktionen von iWelcome ist es möglich, die Compliance-Zeit für Sie auf wenige Tage zu reduzieren!

    Unsere Systeme befinden sich in europäischen Rechenzentren, sind nach ISO 27001/ISO 20000 zertifiziert und verfügen über Type-2-Beschenigungen nach ISAE 3402 / SSAE 16.  Datenverlustvorbeugung (Disaster Aversion), Wiederherstellung von verlorenen Daten (Disaster Recovery) und Datenreplikation sind im System integriert und wir können garantieren, dass all Ihre Daten verschlüsselt und in Rechenzentren in den Niederlanden, Deutschland, Großbritannien oder der Schweiz gespeichert werden. Wir synchronisieren Informationen zwischen unseren Rechenzentren, um die Hochverfügbarkeit und Wiederherstellung von verlorenen Daten (Disaster Recovery) zu gewährleisten. Dies wird jedoch über ein privates Netzwerk gemacht, so dass wir nicht einmal ins Internet gehen müssen. Unsere Firma und unser Service entsprechen den niederländischen und europäischen Datenschutzbestimmungen und wir haben strenge Sicherheitskontrollen für alle unsere Mitarbeiter eingeführt.

  • Verfügbarkeit

    Verfügbarkeit

    Unser Service schützt und verbindet Benutzer und Systeme rund um die Uhr, das ganze Jahr über. Wir haben iWelcome ausdrücklich so entwickelt, dass es jederzeit verfügbar ist! Und damit meinen wir Verfügbarkeit in jeder Hinsicht, vom Netzwerk über die Anwendung bis hin zu den ergänzenden IKT.

    iWelcome befindet sich in den Interoute-Datenzentren, mit primären Knoten in Amsterdam, Frankfurt, London und Genf. Wenn es jedoch aufgrund der Latenz oder der lokalen Regelungen erforderlich ist, kann iWelcome auch in New York, Chicago, Los Angeles, Hong Kong oder in 6 anderen europäischen Rechenzentren verortet werden.

    Wir sind standardmäßig privat, anstatt standardmäßig öffentlich zu sein!

    Und das nicht nur aufgrund unserer privaten Cloud-Infrastruktur. Dies gilt vom Netzwerk bis hin zu den Plattformschichten. Alle iWelcome-Daten bleiben innerhalb des privaten, dedizierten, sicheren Netzwerks von Interoute: dem transatlantischen und europäischen Netzwerk mit der niedrigsten Latenz und dem höchsten Durchsatz. Und privat bedeutet wirklich privat: Es ist ausgeschlossen, dass sich ein negatives Ereignis bei einem anderen Kunden auf Ihren iWelcome-Dienst auswirkt.

    Dank unserer Netzwerk- und Rechenzentrumfläche können wir die anspruchsvollsten Hochverfügbarkeits- und Disaster-Recovery-Szenarien unterstützen, selbst wenn sie über die hohen Standards hinausgehen, die bereits in unserem Service enthalten sind.

Shopping-Bags-Colourful-

Latest news, events and career opportunities